// Digitalwoche Handwerk - Websites chic und barrierefrei - eine Herausforderung?

Digitalwoche Handwerk 2022: Websites chic und barrierefrei - eine Herausforderung?

 

Digitalwoche Handwerk - Handwerkskammer Münster
 

 

 Websites chic und barrierefrei - eine Herausforderung?

25. Oktober 2022 von 13:00 - 14:00 Uhr
(kostenfreie Teilnahme)

 

Rufen Sie einmal Ihre Unternehmens-Website auf und schließen Sie Ihre Augen. Versuchen Sie jetzt nur mit Tastatur (Tabulator- und Cursor-Tasten) einzelne Seiten Ihres Web-Angebots zu öffnen. Sie denken, das geht nicht? Doch, es funktioniert. Und zwar mit einer barrierefrei gestalteten Website. Allerdings müssen Sie dafür bestimmte Voraussetzungen mitbringen. Voraussetzungen, die Ihre Website benutzerfreundlich und gleichzeitig für Google und Co. optimiert, interessanter macht und im Ranking steigen lässt. Auch heute sind immer noch viele Websites eine reine Unternehmensdarstellung oder entsprechen lediglich einer Imagebroschüre.

Allein deswegen lohnt es sich, über ein Re-Design der Website mit einem barrierefreien Angebot nachzudenken. Darüber hinaus gilt auch ab 2025 für Unternehmen (European Accessibility Act, kurz ‚EAA‘), was für bestimmte Websites laut EU-Richtlinie ‚2102‘ bereits seit September 2018 Pflicht ist. Aber selbst wenn Ihr Unternehmen zu den Ausnahmen der ‚EAA‘ gehört, ist eine barrierefreie Website lohnenswert.

In dieser Infoveranstaltung erfahren Sie, für wen die Richtlinien gelten und wie Sie die Vorteile einer barrierefreien Website mit einer zeitgemäßen Überarbeitung und technischen Optimierung verbinden.

 

  Referent

Digitalwoche Handwerk - Handwerkskammer Münster - Ralf Hage


Ralf Hage, Werbegrafiker (ILS), Webdesigner

sieht sich als beratender Marken- und Gestaltungspilot für Handwerksbetriebe und Kleinunternehmen. Er ist Dozent für verschiedene Bildungsträger in den Bereichen Medien-Gestaltung und -Design und betreut darüber hinaus die Websites und Social-Media-Kanäle eines Bürgermeisters und Bundestagsabgeordneten.

 

button

 

Für die Onlineveranstaltung nutzen wir das Onlinetool Webex der Firma Cisco
 

 

 Alle Veranstaltungen der Digitalwoche Handwerk 2022 auf einem Blick

 

Fachkräftesuche mal anders – die Chancen der sozialen Netzwerke richtig nutzen

Websites chic und barrierefrei - eine Herausforderung?

Videoüberwachung – Einsatzmöglichkeiten und rechtlicher Rahmen

Virtual und Augmented Reality im Handwerk – Zukunft oder Einbahnstraße?

Verzahntes Online Marketing – der richtige Mix macht‘s

Werkzeug verloren – nicht mit Gerätetracking

Digitale Lagerhaltung in Zeiten gestörter Lieferketten

Einfache Dokumentenverwaltung mit der digitalen rechtssicheren Akte

Das Handwerk auf dem Weg zu BIM – Schritt für Schritt mit dem Projekt BIMPUT

 

 

Förderung durch:

Netzwerk der Beauftragten für Innovation und Technologie
 

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Dienstag, 25 Oktober 2022 13:00
Termin-Ende Dienstag, 25 Oktober 2022 14:00
Ort Online