Dreiteilige Online-Seminarreihe: Lokale Suchmaschinenoptimierung - Google My Business (Teil 2) - ONLINE (Webex)

Wie Sie das Potenzial von Google My Business voll ausschöpfen und Bekanntheit im Internet erlangen

Suchmaschinenoptimierung ist längst nicht mehr nur etwas für Online-Shops oder Big Player. Fast jede zweite Suchanfrage bei Google besitzt einen lokalen Bezug, weil der Nutzer auf der Suche nach einem Geschäft, Restaurant oder Dienstleister in seiner Nähe ist. Nach einer repräsentativen Studie suchen 80% der 18 bis 39-jährigen ausschließlich online nach Handwerkern.

Für regional tätige Handwerksbetriebe bieten sich hier enorme Chancen, ihre Sichtbarkeit im Internet zu steigern und neue Kunden zu gewinnen. Denn anders als bei anderen Maßnahmen des Online-Marketings kommen die Kunden quasi mit einem Bedarf von allein auf Sie zu, sobald Ihre Website korrekt optimiert wurde.

In unserer Online-Seminarreihe widmen wir uns in drei Einheiten dem Thema "Lokale Suchmaschinenoptimierung". Verständlich und gut nachvollziehbar aufbereitet, mit echten Beispielen und jeder Menge Erfahrung aus der Praxis erhalten Sie einen Einblick in die Wichtigkeit der lokalen Google-Suche.

 

In Teil 2 unserer Reihe geht es um Google My Business.
Ein Profil bei Google My Business ist der entscheidende Faktor, um es in das begehrte Google Maps "Dreierpack" zu schaffen, welches in der lokalen Google-Suche stets ganz oben angezeigt wird. Doch Sie können nicht nur
gezielt auf eine bessere und häufigere Platzierung hinarbeiten; es gibt auch weitere Funktionen, die Sie bisher vermutlich noch nicht kannten, die sich aber als äußerst nützlich für Ihren Betrieb erweisen könnten.

Daneben wollen wir uns dem Thema widmen, wie Ihr Betrieb eigentlich vom Algorithmus als bekannter wahrgenommen wird, denn Bekanntheit ist einer der essenziellen Faktoren für die Platzierung in der lokalen Google-Suche.

Was sind die ersten Schritte für Ihren perfekten Eintrag? Wie sammeln Sie Google-Bewertungen? Und warum ist ein Online-Eintrag in den klassischen Branchenverzeichnissen noch immer wichtig?


Über diese und weitere Fragen werden Sie im Rahmen dieses Seminars Aufschluss erhalten. Dieses Angebot richtet sich an Mitgliedsbetriebe der Handwerkskammer Münster!

 

Referent:
Markus Tombült, dinovise consulting aus Coesfeld 


Moderator:

Martin Hellmich, Handwerkskammer Münster in der Emscher-Lippe-Region

 

Kostenfreie Online-Anmeldung (externe Link) unter: https://bit.ly/38fHazh

 

Veranstalter:

 

handwerkskammer münster   

 

 Förderung durch:

tt net   Bundesministerium LOGO MWIDE 3C Web Förderhinweis kl 250 

 

 

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Mittwoch, 3 März 2021 10:00
Termin-Ende Mittwoch, 3 März 2021 11:30
Ort Online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.