Digitalwoche: BIM-Anwendungsfälle für das Bauhandwerk

Digitalisierung im Handwerk - Digitalwoche Handwerk 2021 Handwerkskammer Münster

 


 BIM-Anwendungsfälle für das Bauhandwerk

06. Oktober 2021 von 16:00 - 17:00 Uhr
(kostenfreie Online Veranstaltung)

 

Gemeinsam zwischen öffentlichen Auftraggebern und dem Bauhandwerk sollen im Rahmen des Forschungsprojektes "BIM-Anwendungsfälle für das Bauhandwerk" mögliche BIM-Anwendungen im Hinblick auf Mehrwerte für beide Seiten und auf technische Machbarkeit analysiert werden. Im Anschluss werden ausgewählte BIM-Anwendungen basierend auf dem open BIM-Ansatz, entwickelt. Im Ergebnis entstehen Vorlagen für in der Praxis umsetzbare BIM-Anwendungen, die sowohl dem VDI zur Standardisierung vorgelegt werden, aber auch den Auftraggebern als Vorlage für die Ausschreibungen (AIA) zur Verfügung gestellt werden können. Gleichzeitig werden, basierend auf den ausgewählten BIM-Anwendungen, entsprechende Aus- und Weiterbildungskonzepte entwickelt, die das Bauhandwerk flächendeckend in die Lage versetzt die BIM-Anwendungen auch umzusetzen. Das Weiterbildungskonzept wird den Handwerkskammern, den Ausbildungszentren sowie den Berufsförderungswerken zur Anwendung und Umsetzung zur Verfügung gestellt. Mögliche BIM-Anwendungen werden sein: Die Bauwerksdokumentation, die Mengenermittlung / das Aufmaß und die BIM-basierte Abrechnung sowie die Terminplanung und die Baufortschrittskontrolle.

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Mittwoch, 6 Oktober 2021 16:00
Termin-Ende Mittwoch, 6 Oktober 2021 17:00
Ort Online